Bitte beachten Sie notwendige und sinnvolle Regeln

Liebe Mitglieder und liebe Mieterinnen,

1 . die FELIX-Geschäftsstelle hat Sprechzeiten und Abläufe festgelegt, damit wir sowohl ausreichend gut zu erreichen und ansprechbar sind, aber auch dafür, dass wir die täglichen Arbeiten schaffen und erledigen können.
Deshalb möchten wir hier nochmals darauf hinweisen:

Weihnachtsfest für Hauswarte - am Tag danach!

Ein nicht ganz dummer Mensch hat mal gesagt:

„Ich muß aufhören zu fragen, wie blöd kann man denn sein - einige scheinen das als Herausforderung zu sehen".

Wie sich der Energieverbrauch senken lässt

Knapp ein Drittel der Deutschen heizt bewusst weniger, um Energie zu sparen, so das Ergebnis einer Umfrage des Meinungs­forschungsinstituts YouGov. Doch laut Michael Muerköster von der Initiative Wärme+ ist das Abdrehen der Heizung alleine keine gute Idee. Zum Start der Heizsaison gibt der Experte Verbrauchertipps zum effizienten Heizen ohne Komfortverlust und Schimmelgefahr.

Kultur im FELIX.Club -  Viele Helfer am 15.11.2018

Der Weihnachtsbasteltermin im FELIX.Club war wieder liebevoll und umsichtig von Frau Fucks und Frau Brandt vorbereitet worden. Viele Ideen und eine Unmenge verschiedenster Bastelmaterialien standen für die Kinder bereit. Dann kam noch Frau Thieke und Hanni von „Laib und Seele" dazu, so dass die Kinder allumfassend betreut werden konnten.

Wohnungsbrand - es kann so schnell gehen

Glück hatte zum einen eine Mieterin in der Oberweißbacher Straße. Sie hatte eine volle Mülltüte auf dem Herd abgestellt, damit ihre Hunde diese nicht aufreißen. Es kam, wie es kommen musste. Beim Versuch die Tüte zu erreichen, nahmen die Hunde versehentlich den Herd in Betrieb. Die vierbeinigen "Täter" alarmierten durch lautes Bellen die Nachbarn und diese dann die Feuerwehr.

Filiale im Kaufpark Eiche

Besuch vor Ort - Vielen Dank für die Unter­stützung

Jeder erinnert sich sicher noch gern an unser Sommerfest im September dieses Jahres. Auch gern an die Sportwettkämpfe, organisiert von unseren Freunden des Vfl FORTUNA Marzahn und diesmal mit tatkräftiger Unterstü1zung der DECATHLON-Filiale im Kaufpark Eiche. Die elektronische Messung der Laufwettbewerbe, Bälle für unsere Torwand und viele Preise für die Kinder wurden uns zusammen mit der äußerst netten Standbetreuung auf diesem Weg bereitgestellt:

GOLFERIA

Familienfeier in der Wittenberger Straße 50

Alle Besucher der bisherigen 1. und 2. Lesenacht an der M8 kennen natürlich auch die Golferia in der Wittenberger Straße 50, gerade mal 400 m bzw. eine Straßenbahnstation weiter von der Wuhletalstraße oder 5 Minuten Fußweg von unserem Objekt in der Wuhletalstraße entfernt. Bei beiden Veranstaltungen war die Golferia mit ihrem kuscheligen Kaminzimmer Gastgeber für Kunst, Kultur und Satire rund um die Erotik.

Am 04.12.2018 im FELIX.Club

Unsere dritte Weihnachtsfeier im neu gestalteten FELIX-Punkt-Club war wieder sehr gelungen. 57 Gäste konnten wir zu Kaffee oder Tee, Stolle und Gebäck und prasselndem Kaminfeuer (auf Lein wand und Bildschirmen?) in weihnachtlicher Atmosphäre begrüßen.

Madlen Rettig

Hallo liebe Mitglieder, liebe Mieter,

Mein Name ist Madlen Rettig, ich bin 26 Jahre alt und seit dem 01.03.2017 neues Teammitglied der FELIX Wohnungsgenossenschaft eG.

Ich werde ab sofort die nette Stimme am Telefon sein, die Sie begrüßen wird. Auch hier vor Ort nehme ich Sie gerne in Empfang.

Als gelernte Kauffrau für Bürokommunikation werde ich in Zukunft die allgemeinen Sekretariatsaufgaben übernehmen. Auch das Forderungsmanagement wird demnächst zu meinem Aufgabengebiet gehören.

Bustour am 03.12.2018

Die Busfahrt zum Weihnachtsmarkt führte die beiden Genossenschaften „Marzahner Tor'' und die „FELIX WG eG" in diesem Jahr nach Magde­burg.

Im morgendlichen Halbdunkel, um 7 :45 Uhr standen die Teilnehmer vollzählig an der Bushalte­stelle in der Mehrower Allee bei relativ milden, aber mit der Zeit und mit zunehmendem Regen emp­findlich unangenehmen Temperaturen.
Diese Reise ging etwas sehr chaotisch los:

Bier

Wir haben die Möglichkeit für unsere Mitglieder und Mieter einen Braukurs (Bier) zu organisieren und bitten Sie bei Interesse uns Bescheid zugeben (telefonisch oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), da wir vor Anmeldung die Teilnehmerzahl wissen müssten.

 Der Braukurs könnte dann im September 2015 durchgeführt werden.

Cookies

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier

Mehr zu Cookies